Über Mich

Mein Name ist Benedikt, ich bin 1991 geboren und beschäftige mich seit Mitte 2018 mit dem Thema Geld anlegen.

Ausgelöst wurde dies bei mir dadurch, dass ich mit dem Studium fertig war und angefangen habe zu arbeiten. Das deutsche Rentensystem wird sich meiner Meinung nach in der aktuellen Form mit fortschreitendem demographischen Wandel selbst zerlegen. Irgendwie muss man also sich also selbst darum kümmern, sein Geld langfristig anzulegen.

Die Frage war also: Wohin mit dem verdienten Geld? Ich wohne in der Nähe von München, da kam eine eigene Immobilie nicht in Frage, weil ich mich bei den teuren Preisen für die nächsten 30-40 Jahre verschulden müsste. Das wollte ich nicht.

Nachdem die klassischen Geldanlagen seit Jahren keine Zinsen mehr bringen, bin ich recht schnell bei der Börse gelandet.

Um einfach und diversifiziert an der Börse Geld anzulegen, sind ETFs aus meiner Sicht
ideal.

Zur Prognose der Wertentwicklung unter Berücksichtigung des Investmentsteuergesetzes von 2018 konnte ich jedoch nichts passendes im Internet finden. Ich wollte aber genau wissen, auf was ich mich da einlasse. Denn die Vorabsteuerpauschale ist meiner Meinung nach eine Unverschämtheit, hier wird man für einen Buchgewinn besteuert. Deshalb gibt es jetzt diese Internetseite. Mit dem ETF-Rechner kann man abschätzen, wie stark sich die steuerliche Belastung auf den Zinseszinseffekt auswirkt.

Ich bin also kein Steuerfachman und auch kein Anlageberater, sondern ein Privatanleger, der sich selbst um sein Geld kümmern möchte und sich dadurch auch mit dem Steuerthema beschäftigt hat. Ich habe den ETF-Rechner nach bestem Wissen und Gewissen auf Grundlage der Steuerregelungen des Investmentsteuergesetzes von 2018 programmiert und nutze ihn auch selbst. Selbstverständlich weiß niemand wie sich die Börse in der Zukunft entwickeln wird, es handelt sich hierbei um ein Werkzeug um die eigene langfristige Anlage in ETFs zu prognostizieren und zu planen. Eine Garantie, dass die Wertentwicklung tatsächlich so stattfindet gibt es nicht.

Mit dieser Webseite möchte ich dir den ETF-Rechner ebenfalls zur Verfügung stellen.